Wir über uns

 

Im Jahr 2014 gründeten Martina und Martin Kosmann die Firma KK-Scale UG.

Ziel war es, Modelle in 1:18 zu relativ erschwinglichen Preisen produzieren zu lassen.

Es sollten jährlich 6-8 neue Oldtimer und Youngtimer erscheinen.

Bis auf das erste Modell, den Audi 100 S Coupé, wurden alle Modelle in Die Cast (Metall) hergestellt.

Die Modelle haben keine zu öffnenden Teile, aber lenkbare Achsen mit Federung. Zu dem auch bei den Cabrios teilweise abnehmbare Hardtops und Softtops.

Bis heute konnten wir mit KK-Scale ca. 60 verschiedene Formen und insgesamt knapp 200 verschiedene Modelle anbieten.

Im Jahr 2021 wird sich unser Portfolio um ca. 30 weitere neue Formen und noch mehr Varianten vergrössern.

 

Im Jahr 2018 starteten wir eine neue Linie unter dem Namen Road Kings.

Hier war es unser Ziel, klassische LKW-Modelle produzieren zu lassen. Dies hatte bis dato noch kein Hersteller gemacht. Der Erfolg gab uns Recht und so konnten wir immer wieder weitere Modelle produzieren lassen.

Auch hier werden alle Modelle aus Die Cast (Metall) hergestellt.

Hier lassen sich zu den lenkbaren und gefederten Achsen jedoch auch die Türen öffnen.

Zu Beginn gab es Zugmachinen. Bisher haben wir hier auch mittlerweile 10 Formen in 40 verschiedenen Varianten auf den Markt gebracht.

Im Jahr 2021 werden, neben den Zugmachinen, auch erstmals Planen-LKW erscheinen.

 

In der Hoffnung, den Sammlern weiterhin viel Freude mit unseren Modellen zu bereiten, planen wir über die nächsten Jahre noch etliche neue Modelle.

 

Informationen über Neunankündigungen können Sie über diese Seite, oder über Facebook erlangen.

 

Viele Grüsse und weiterhin viel Spass beim Sammeln klassischer Modellautos wünschen Ihnen

 

Martina und Martin Kosmann